Sömmerda

Steckbrief:

Anschrift: Stadtverwaltung Sömmerda
  Marktplatz 3-4
  99610 Sömmerda
Einwohnerzahl: Stadt: 19.000
Fläche: 80,7 km²
Bürgermeister: Ralf Hauboldt
Öffnungszeiten:  
Montag: 9.00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
 

Virtuelle 360-Grad-Ansichten von Sömmerda

Grundlegende Informationen:

Im Thüringer Becken, an der Unstrut gelegen, nördlich der Landeshauptstadt Erfurt, erstreckt sich Sömmerda.

Sömmerda mit seinen acht Ortsteilen und einer Gesamtfläche von rund 8 Hektar bildet als Mittelzentrum das politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Zentrum der Region. Dieser Funktion wird die Stadt durch die Ansiedlung zahlreicher Behörden, Institutionen und Einrichtungen gerecht. Zu einer gewachsenen und intakten Infrastruktur bietet Sömmerda attraktive Wohnbedingungen und eine hohe Lebensqualität für die rund 19.000 Einwohner. Amtssitz von Bürgermeister Ralf Hauboldt und eines Teils der städtischen Verwaltung ist das historische Rathaus. Zwei weitere Verwaltungsgebäude befinden sich in der Marktstraße sowie in der Poststraße.

Die Stadt verfügt mit Bahn und Bundesautobahn A 71 über eine gute Verkehrsanbindung. Die medizinische Versorgung ist mit dem ansässigen DRK Krankenhaus und den niedergelassenen Fachärzten in hoher Qualität abgesichert.

Ansprechpartner

  Ansprechpartner Adresse Telefon E-Mail
Büro des Bürgermeister Herr Hauboldt Marktplatz 3-4 03634 - 350101 mail@soemmerda.de
Stadtverwaltung Sömmerda   Marktplatz 3-4 03634 - 3500