Buttstädt

Steckbrief:

Anschrift: Gemeinde Buttstädt
  Marktplatz 1
  99628 Buttstädt
Einwohnerzahl: Gemeinde: 2.600
Fläche: 18,31 km²
Bürgermeister: Hendrik Blose
Öffnungszeiten:  
Dienstag: 9.00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: nachmittags von 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
Internetauftritt:  
Stadt: www.stadt-buttstaedt.de
Verwaltungsgemeinschaft: www.vg-buttstaedt.de
   
Abfallkalender: Zum Abfallkalender (.pdf)
 

Virtuelle 360-Grad-Ansichten von Buttstädt

Grundlegende Informationen:

Die Stadt Buttstädt liegt im östlichen Teil des Thüringer Becken und besitzt einen mittelalterlichen Stadtkern. Besonders hervorzuheben ist neben der Michaeliskirche, dem Michaelisbrunnen und dem Rathaus  der historisch bemerkenswerte Campo Santo, ein Friedhof aus dem Ende des 16. Jahrhunderts. Neben dem wohl bekanntesten Markt der Stadt und Region – dem Thüringer Pferdemarkt – laden über das gesamte Jahr zahlreiche Fest und Höhepunkte kulturell begeisterte Bürger ein.

Die Stadt hat für jede Altersgruppe eine Menge zu bieten. Die Kleinsten werden liebevoll in der Kindertageseinrichtung  Sonnenschein betreut, welcher im Jahr 2016 komplett saniert und erweitert wurde. Die Schulversorgung ist mit der Grund- sowie der Regelschule direkt am Ort gegeben. Zahlreiche niedergelassene Ärzte,  Zahnärzte und auch Fachärzte praktizieren in Buttstädt. Supermärkte, Einzelhändler und  Gewerbetreibende versorgen nicht nur die Buttstädter, sondern auch die Umlandgemeinden.

Wer das familiäre Flair einer Kleinstadt sucht und nicht auf ein kulturelles Leben verzichten möchte, ist in Buttstädt haargenau richtig. Zahlreiche Vereine bieten die Möglichkeit sich vielseitig zu betätigen.